Archive for the ‘Netbook’ category

Samsung Galaxy Tab

30. August 2010

Nach dem doch von vielen Unerwarteten Erfolg des iPads springen jetzt viele andere Hersteller auf diesen Zug auf. Sehr vielversprechend sieht das Samsung Galaxy Tab aus. LINK SAMSUNG

Samsung Galaxy Tab Spezifikation*:

Display – 7” TFT capacitive touchscreen 16M colors
– 1024 x 600 pixels
Display features – TouchWiz UI
– Multi-touch
– Accelerometer sensor
– Proximity sensor
– Swype text input
Camera Front camera for video calling
Memory microSD support
Operating System Android
Connectivity – 3G (HSDPA), GPRS & EDGE
– Wi-Fi 802.11 b/g/n
– Bluetooth
– USB port
– 3.5 mm audio jack
Multimedia Players – Video: MP4/DivX/WMV/H.264/H.263
– Audio: MP3/WAV/eAAC+/AC3/FLAC
Extras – Social networking integration
– Doc editor
– In-built Google products (Gmail, YouTube, Google Talk etc.)
– Adobe Flash support
Battery Standard Li-Ion battery
Colors Black & Grey
Availability Expected release in Q4 2010

[*] Basierend auf Gerüchten.

Advertisements

2010 – das Jahr der Tablets ?

3. Januar 2010

Photoshop illustration

Die Zeichen stehen gut dafür. MID´s (Mobile Internet Devices) in Form von Handys. Smartphones oder Netbooks erfreuen sich wachsender Begeisterung. Hier könnte Apple mal wieder zum großen Schlag ausholen. Denn wenn man es richtig betrachtet, ist ein Handy schon fast zu klein und ein Note- oder Netbook zu schwer und die Geräte vom Branchenprimus HP zu teuer.

Laut der Financial Times hat Steve Jobs sich ab den 26. Januar dieses Jahres im Yerba Buena Center for Arts in San Francisco (Dort wurden auch die neuen iPod und iMac Modelle vorgestellt) mal wieder einige Tage eingemietet.

Vorstellbar wäre die Presentations eines Tablets ohne Tastertur mit Tochscreen in der Größe von ca 10″ . Da würde das Video gucken, das Surfen und Chatten gleich viel mehr spaß.

Apple hat es ja schon ein paar mal geschafft solche Sachen super zu vermarkten. Denn seien wir mal ehrlich, ohne sie hätte sich der MP3-Player und Handymarkt nicht so schnell entwickelt, weil sich alle an den Produkten der Kalifornier messen wollen.

Andere Hersteller stehen anscheinend auch schon in den Startlöchern. Sehr warscheinlich wir Acer, Dell und Co. mit ähnlichen Geräten samt modifiziertem Windows 7 folgen. Mobilfunkanbieter wie T-Mobile oder T-Online werden Mobile Internetverträge samt Apples Tablet anbieten. O2, Vodaphone etc. werden wohl Acer und Co mit Windows anbieten.

Microsoft House-Party

7. September 2009

MS Launchparty

Zum Start von Windows 7 sponsert Microsoft diese Party mit einem „Besonderen Windows 7 Paket“. Um in den genuss dieses Sponserings zu kommen ist eine Bewerbung bei Microsoft zu den Themen Diashow war Gestern, Musik Video und mehr, Setup – kein Problem oder Spaß für Jung und alt.

LINK

Sharp Net Walker PC-Z1

29. August 2009

Sharp Japan hat ein neuen Handheld PC vorgestellt den PC-Z1. Viele sehen ihn als Nachfolger des Zaurus. Das Gerät hat ein Touchscreen ind kann wie bei Handhelds üblich gut mit den Fingern gesteuert werden. Als Betriebssystem dient Ubuntu Die Kollegen von Kamikura.com haben ein Video davon. LINK

Google Chrome OS erste Bilder aufgetaucht

8. August 2009

Hier ein paar Bilder aus dem Netz. Ob sie authentisch sind kann keiner so recht sagen.

Jolicloud

28. Juli 2009

JoliCloud

Neben Ubuntu Netbook Remix, INTEL Moblin und Google Chrome OS macht jetzt ein weiteres Betriebssystem auf sich aufmerksam. Jolicloud.

Jolicloud ist ein Linux basienrendes Betriebssystem für Netbooks. Es sieht dem Ubuntu-Netbook-Remix ähnlich, soll aber doch ganz anders sein. Ehr wie das OS des IPhones. Große, drehende Icons die auf den kleinen Displays Augenschonend wirken. Es soll gerüchtehalber ähnlich dem Iphone oder dem Android-Handysystem ein App-Store-Marketplace geben, um Software im passendem Anzeigeformat zu Installieren, damit das „Look and Feel“ erhalten bleibt.

Dabei ist man nicht nur auf Linux beschränkt. Das OS hat nämlich auch den WINE Emulator an Board, der es erlaubt, Out of the Box Windows Programme in UNIX Umgebungen auszuführen. Das System ist grade in den Alpha-Status gegangen, hat aber dank kräftiger finanzielller Unterstüzung eine gute Chance zu DEM Internet OS zu werden. Wir sind mal gespannt, wie sich Jolicloud in Hinsicht auf das kommende Google Netbooksystem Chrome OS entwickelt.