Archive for the ‘Handy’ category

Nokias Symbian Belle

31. Oktober 2011

Nachdem Smartphones von der Tastenbedienung zur Touchbedienung wechselten, hatte Nokia ein „klitzekleines“ Problem. Ihr Symbian war für so etwas nicht konzipiert. Die ersten versuche waren mehr schlecht als recht. Statt echtem Touchinterface gab es auf dem Display visualisierte Tasten u.ä. Mit dem ausflug in die Linuxwelt versuchte man es mit dem Betriebssystem Meego, was aber wegen anscheinend schlechter finanzieller mittel immer so halb im Betastatus hängen bleibt.

Symbian Anna war dann endlich gelauncht, hatte aber zu den Mitbewerbern IOS, Android und Samsungs Bada das technische Nachsehen. Mit Belle soll sich das nun geändert haben.

Die Kollegen von Tech65 haben ein kleines „First Look“ Video dazu.

Advertisements

iPhone 4S Videoqualität

29. Oktober 2011

Kaum zu glauben, aber dieses Video wurde mit dem iPhone 4S gemacht und mit Final Cut Pro nachbearbeitet.

Framed – an iphone 4S short story from Mael Sevestre on Vimeo.

Wo bleibt Microsoft?

20. Juni 2011

Das 2011 das Jahr der Tblet-PC´s wird haben ja schon viele geahnt. Googles Android und Apples IOS sind hier als Betriebssystem Das Maß der Dinge, denn es gibt nur diese Beiden. Wo aber bleibt der Softwareriese Microsoft? Haben sie den Trend total verschlafen?

Wie schon berichtet werkelte Microsoft an Windows 8 und hat es nun offiziell auf der D9 Conference bestätigt und auf der Computex 2011 in Taipeh schon ein wenig gezeigt.

Laut Michael Angiulo (Corporate Vice President) wird das neue System auf vielen (wenn nicht sogar allen anm. von mir) Plattformen laufen werden. Interessant wird die Sache beim klassischen Heimcomputer, der meist kein Touchscreen hat. Möglicherweise wird die zu Zeit fast unüberschaubare Anzahl von Lizenzentypen (es sind momentan glaube ich 16 verschiedene Lizenztypen) noch einmal verdoppelt. Und zwar mit und ohne „Touch-Steuerung“

Wie auch immer. Microsoft hat sich wohl das Ganze erst einmal angeschaut. Hat gesehen, was gut ist, was nicht, was funktioniert und was der Kunde haben will. Windows 8 wird es voraussichtlich für Tablet-PC´s, ARM-Devices(Handy, Smartphone,TV usw) und den klassischen PC geben. Damit wär denn auch wohl das Gross an Geräten bedient.

Ich würde mir wünschen wenn Microsoft den Werbeslogan “ Ich bin ein PC und …war meine Idee“ in sofern in das neue System einbindet, das der Benutzer eine fast unbegrenzte Möglichkeit von Personalisierungen hat. Mir fällt das zum Beispiel ein, das automatisch bei vielen geöfneten Programmen diese in Gruppen auf mehrere virtuelle Desktops verteilt werden, selbst definierte Cloudservices zur synchronisation meiner Daten und Informationen auf allen meinen Windowsgeräten. Oder ähnlich wie bei der neuen Wii U Spielkonsole, wo man das aktuelle Spiel einfach vom Fernseher auf den Kontroller zieht und auf dem Controllerbildschirm weiter spielt, nur das ich den BIldschirm von meinem Tablet, Smartphone oder PC hin und her schieben kann.

Schauen wir mal was da kommt.

Fujitsu die 2.te (Bling Bling)

20. Juni 2011

Da werden sich die Chinesen freuen. Fujitsu baut extra für den chinesischen Markt ein Handy mit ordentlich BLING BLING! Das F-022 wird ausschließlich in China verkauft. Laut Pressetext sieht für Fujitsu die Zielgruppe folgendermaßen aus. „Expected target users are 20 to 40 year-old women with a well-developed sense of fashion.“

Ah ja…

LG Handy mit Dual-Screen in England aufgetaucht

18. Juni 2011

Fact or Fake??
In England ist bei einer kleine Messe des Anbieters Orange ein LG Handy(Android) mit ZWEI Bildschirmen aufgetaucht. Angeblich soll dieses Model exklusiv für die USA vorgesehen sein. Die geteilte Tastatur zwischen dem der untere Bildschirm sitzt, hat jetzt den Vorteil, das man mit den Daumen besser tippen kann. Apple hat es ja ähnlich vor mit seinem IOS5 für iPad und iPhone.

Über den Namen dieses LG-Models wird noch spekuliert. Wahrscheinlich wird es wohl das Filp 2.

Samsung Galaxy S

3. Januar 2011

Samsung hat es geschafft in 3 Monaten 14.000.000 Galaxy S zu verkaufen. Das sind fast 155.000 Einheiten am Tag.

Wenn man sich die Apple Statistiken für das iPhone 3(GS )mal anschaut ist das eine reife Leistung (siehe unten. Quelle Wikipedia.de)

Finanzjahr Q1 (Okt.–Dez.) Q2 (Jan.–März) Q3 (April–Juni) Q4 (Juli–Sep.) Summe
2007 00 270.000 001.119.000 001.389.000
2008 02.315.000 01.703.000 00 717.000 006.890.000 011.625.000
2009 04.363.000 03.793.000 05.208.000 007.367.000 020.731.000
2010 08.737.000 08.752.000 08.398.000 014.100.000 039.987.000
Summe 073.732.000

HTC DESIRE

21. Februar 2010

HTC Desire

Nach dem Nexus One kommt jetzt das Desire (übers. „Verlangen“). Hat man jetzt auf die Verlangen der Kunden reagiert oder ist es so „desireble“, das man es unbesingt haben muß?

Hier erst mal die Facs: OS: Android 2.1  Bilschirm: 3,7″ 480 x 800  Gewicht : 135 g mit Batterie  11,9 mm dünn  GPS  Bluetooth 2.1  576 MB Ram  Wi-Fi 802.11 b/g  5MP Kamera mit AF und Geotagging  Compass  G-Sensor

Das UI-Sense, die Benutzeroberfläche von HTC, hat jetzt die Leapfunktion, sodass man z.B. von Bildschirm 1 gleich auf Bildschirm 3 springen kann (Samsung hat´s vorgemacht 😉 ) Der Trackball ist jetzt einem optischen Trackpad gewichen. „Friend stream“ hält euch gebündelt zu den meisten social networks verbunden, also alles in einem. Das Gerät soll es ab dem zweiten Qutal verfügbar sein.