Darf es ein bisschen mehr sein?

Sharp hat mit dem neuen AQUOS  LC-70LE835E   schon ein recht großen Fernseher im Programm 70Zoll 177cm in der Diagonalen.

Wem das aber immer noch nicht reicht wird demnächst bei LG fündig.

Auf der kommenden CES wird der Hersteller ein richtig dickes großes Ding vorstellen. Sage und schreibe 84 Zoll. Das sind 213,6 cm Bilddiagonale. Ich denke mal das dort zum ersten mal die 4K-Technik (auch als Quad-HD bekannt) eingesetzt wird.

Die 3D-fähigkeit mit den leichten Polarisationsbrillen und eine neue Smart-TV version sind da schon fast nebensache.

Advertisements
Explore posts in the same categories: Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: