IFA in Berlin

Die IFa in Berlin verzeichnet rund ein drittel weniger Austeller aufgrund der Weltwirtschaftskrise. Dennoch gibt es viel zu bestaunen. Wie zum Beispiel Fijutsus Esprimo Q1500, ein Mediacenter im Microformat inklusive Blu-Ray. HD+ Geräte sind jetzt ebenfalls erhältlich. Diese braucht man um das demnähst über Astra-Satellit ausgestrahlte HDTV-Programm zu empfangen. Auch ist der Trend zu Kompakteren Kameras in DLSR-Qualität jedoch ohne Spiegelbox zu erkennen. Deswiteren ist der Einzung des Internets in Fehrnsehgeräte ein großes Thma.

q1500HD+Samsung NXCreativ Multiroom

Advertisements
Explore posts in the same categories: Entertainment, Handy, Internet, Kamera, PC

Schlagwörter: ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: